Verkauf

Verkauf


First Mallorca stellt Ihnen einige Ratschläge für einen erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie vor. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich unverbindlich an uns.

  • Nehmen Sie sich am Anfang Zeit, die verschiedenen Agenturen unter Augenschein zu nehmen. Welche bewirbt Ihre Immobilie am besten? Welche Marketingstrategien werden benutzt?
  • Nach Ihrer Auswahl ist es wichtig die notwendigen Dokuemente bereit zu legen:
  1. Kopie des Reisepasses und der NIE (Spanische Steuernummer) von jedem Eigentümer
  2. Kopie der Besitzurkunde/Kopie aller relevanten Dokumente
  3. Aktuellen Gemeindesteuerquittung (IBI) und Müllsteuerquittung (Basuras)
  4. Alle aktuellen Rechnungen: Strom, Wasser, Telephon, etc.
  5. Energiezertifikat
  6. Baugenehmigungen
  7. Abschliessende Arbeiten vom Architekten („Final de obra arquitecto“)
  8. Abschliessende Arbeiten von der Stadt

Der erste Eindruck zählt – zumindest bei Immobilien.
Wir empfehlen aufzuräumen bevor der Immobilienberater und der Fotograf erscheinen, schliesslich werden die Fotos die Emotionen Ihrer Immobilie reflektieren.

  • Könnten Sie eventuell einige Veränderungen an dem Objekt vornehmen, welche keine finanziellen Lasten darstellen, jedoch die Immobilie aufwertet? (Gerne beraten wir Sie hierzu).
  • Kontrollieren Sie selbst oder lassen Sie alle Installationen überprüfen: Wasser, Strom, Heizung, Klimaanlage, Poolpumpe, etc.
  • Besichtigungen: Anwesen sein oder nicht? Diese Frage bekommen wir häufiger gestellt. Wir empfehlen dies individuell mit Ihrem Verkaufsberater zu besprechen
  • Verkauf: Versichern Sie sich dass Sie den Immobilienberatern alle wichtigen Einzelheiten erläutern, Mäkel und Besonderheiten mit eingenommen. Verkaufen Sie uns Ihre Immobilie, lassen Sie uns an Ihren Gedanken und Gründen weswegen Sie diese Immobilie anfangs gekauft haben teilhaben.
  • Rechtsbeistand: Die relativ geringen Anwaltskosten rentieren sich in den meisten Fällen – Sobald ein unerwartetes Problem auftaucht, wünschen sich die meisten von Anfang an einen Anwalt an Ihrer Seite gehabt zu haben.