Mehrfamilienhaus in Essen-Bergerhausen – Eigennutz oder Kapitalanlage, voll vermietet

  • 3240-Mehrfamilienhaus-Essen-Bergerhausen_01
  • 3240-Mehrfamilienhaus-Essen-Bergerhausen_02
  • 3240-Mehrfamilienhaus-Essen-Bergerhausen_03
  • 3240-Mehrfamilienhaus-Essen-Bergerhausen_04
  • 3240-Mehrfamilienhaus-Essen-Bergerhausen_05
  • 3240-Mehrfamilienhaus-Essen-Bergerhausen_06

Immobilien ID : 7240

Zu verkaufen 399.000€ - Mehrfamilienhaus
250 m² 1 Garage Drucken

Dieses solide Mehrfamilienhaus mit nur 4 Parteien befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße im Stadtteil Bergerhausen. Bergerhausen gehört zu den begehrteren Stadtteilen südlich der A40. Die Nachbarbebauung ist geprägt von Gebäuden gleicher Art. Trotz der ruhigen Lage sind Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf nahezu fußläufig zu erreichen. Die Infrastruktur ist aufgrund der zentralen Lage und der Nähe zur Stadtmitte sehr gut. Die Stadtmitte von Essen ist in wenigen Minuten zu erreichen. Die Lage zeichnet sich durch eine hervorragende Verkehrsanbindung aus; sowohl die Anbindung an den ÖPNV (Bus/Straßenbahn) als auch an die Autobahn A52 ist optimal. Über die Autobahn gelangt man zügig in die umliegenden Ruhrgebietsstädte sowie in den Großraum Düsseldorf.

Objektbeschreibung:

Bei diesem besonderen Angebot handelt es sich um ein solides Mehrfamilienhaus auf einem 471m² großen Grundstück mit 4 Wohneinheiten, großem Garten und einer Garage.

Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich die größte Wohnung mit direktem Zugang zum Garten mit alleiniger Nutzung. Im ersten Obergeschoss befinden sich zwei getrennte Wohnungen. Eine Etage höher befindet sich eine ca. 48m² große Dachgeschosswohnung. Auf dieser Ebene gibt es einen geräumigen, ungenutzen Raum, der ggf. ausgebaut oder als Hobbyraum o.ä. genutzt werden könnte.

Eine Besonderheit dieser Immobilie ist das wirklich schöne Grundstück:

Den pflegeleichten, großzügigen Garten mit Terrasse und Sitzecke sowie großer Rasenfläche und einigen Sträuchern und kleinem Baumbestand nutzen derzeit nur die Bewohner im Erdgeschoss. Das Wohnzimmer der Erdgeschosswohnung bietet direkten Zugang zum herrlichen Garten in bester Südausrichtung.

Das Haus ist vollunterkellert. Neben Kellerräumen für die einzelnen Wohnungen befinden sich im Untergeschoss auch ein Wasch-/Trockenraum, der Heizungskeller sowie die Garage. Die Zufahrt zur Garage bietet sich als zusätzlicher Stellplatz an.

Die Mieteinnahmen pro Jahr betragen derzeit € 19.560,– ohne Garage.

Das komplette Haus ist voll vermietet, z.T. mit langjährigen Mietern.

In den letzten Jahren und bei Auszug eines Mieters sind diverse Modernisierungs-/Renovierungsarbeiten ausgeführt worden, sodass sich das Haus in einem   gepflegten und ordentlichen Zustand befindet.

Ausstattung:

Das massive gebaute Haus aus dem Baujahr 1936 wurde laufend gewissen Instandhaltungs- bzw. Modernisierungsmaßnahmen unterzogen. Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale in Kürze

  • Öl-Zentralheizung aus 2010
  • weiße, isolierverglaste Kunststofffenster
  • z.T. hellgrau/weiß geflieste Bäder mit Badewanne und/oder Dusche
  • (Teil-)Erneuerung der Wasserleitungen und Heizungsrohre
  • (Teil-)Erneuerung der Elektroinstallationen
  • Kabelempfang
  • Garten für Wohnung im Erdgeschoss
  • 1 Einzelgarage

Die einzelnen Wohnungen wurden bei einem Mieterwechsel stets renoviert und befinden sich in einem gepflegten Zustand.

Niedrige Nebenkosten, eine sehr gute Verkehrsanbindung und Möglichkeiten zum Einkauf runden das attraktive Angebot sowohl für Mieter als auch potenzielle Eigennutzer ab.

Hinweis: Die Karte zeigt die ungefähre Lage der Immobilie/Grundstück

Ungefähre Lage (Stadtteil)

Weitere Angebote